Spielereien zum Wochenende

IMG_6035 Kopie

IMG_6045 Kopi5

flower

Advertisements

Schau‘ mir in die Augen…

Heute gibt es mal zwei ganz außergewöhnliche Fotos von mir. Inspiriert wurde ich durch Nina … Natürlich probiere ich gerne mal etwas neues aus, was mir bei weiteren Shootings vielleicht (?) nützlich sein könnte. Also eine Palette bunten „Eye-Shadow“ bestellt. Soviele Farben, soviele Möglichkeiten und ich glaube meine ersten Versuche waren mehr als grausam 🙂 Aber nichtsdestotrotz möchte ich das ihr mir jetzt einmal gaaaanz tief in die Augen schaut.

Was seht ihr da ?! Ich werde weiter üben, vielleicht auch mal an meinen Mädels … weil ich Fotos von Augen so unheimlich ausdrucksstark finde und gerade passend zum Herbst, finde ich die bunten Farben echt mehr als angebracht =)

 

Geborgenheit!

Der kleine Drache, den Ihr da seht, dass ist Flauschi!

Flauschi ist ein ständiger Begleiter von meiner Freundin. Nachdem das kleine Kerlchen auch Dan-Dan kennenlernte (die beiden Verstanden sich auf Anhieb) wollten sie unbedingt FOTOS mit mir machen ^^ Sie spielten zusammen, kletterten auf Bäume, und gaben sich den Namen: Flan-Flan 😀

danach durfte Flauschi sich etwas ausruhen, in den Händen von seiner Mom 🙂 und sich ganz viel GEBORGENHEIT holen.

Mal sehen, was wir von ihm und Dan-Dan noch so hören werden 🙂

News: Danny’s Adventures

Ohmeingott-ohmeingott-ohmeingott.

I did it. Ich habe Tage, Wochen, Monate, ja sogar fast 2 Jahre hin und her überlegt ob ich mir ein DANBO bestellen soll & JA! Heute habe ich es getan. Ich bin schon total nervös, muss aber noch ein Weilchen warten, da das kleine Pappmännchen aus Japan geliefert wird. Nichtsdestotrotz werde ich allen Kommentaren strotzen, die noch so negativ dazu klingen mögen:

„Veraltete Idee!“ – “ Machen doch schon soviele“

JA UND? Mir doch WAYNE (um mit der Jugendsprache von heute zu antworten!)

Das Wort “Danbo” ist vielleicht den meisten kein Begriff, aber die Bilder von den kleinen “Amazon-Figuren” sind jedem sicherlich schon einmal über den Weg gelaufen. Und genau diese japanische Anime-Figuren heißen Danbos.

Danbo Figuren sind nicht nur gut in Szene zu setzen, sondern auch um Lichtführung und Bildaufbau zu üben. Darüber hinaus scheinen die Danbo-Figuren einen regelrechten hype ausgelöst zu haben. Denn zur Zeit sieht man wieder vermehrt neue Danbobilder im weltweiten Web kursieren.

Wie gesagt, ich freue mich schon sehr auf den kleinen Danny (habe ihn ohne jegliche Werbung auf deinem kastigen Körper bestellt 😉 sicher ist sicher ^^) Ich muss zwar wie gesagt noch ein Weilchen warten, aber derweil wollte ich schonmal mit diesen News und somit der neuen Kategorie:

auf dem laufenden halten und auf den neuesten Stand bringen *woop wooop* ^^

Kussi, Hanna